Garderoben

Moderne Vintage Garderobe

moderne upcycling Kommode

Projekt

Garderobe aus den Resten eines alten
geschnitzten Wohnzimmerbuffets

Materialien

Unterteil und oberer Sims eines historischen Wohnzimmerbuffets aus dem 19. Jh
Birke Multiplex
selbst gefärbtes Hartöl
Neue Beschläge
Rollostange

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Etwas Sinnvolles aus genau diesem Buffet bauen, in das sich die Kundin verguckt hat. Da sie eine Garderobe brauchte, baute ich eine daraus.
Meine Leistung: Die meisten Türen und Schubladenvorderteile hatte ich hier schon verarbeitet. Doch der profilierte Deckel eignet sich perfekt als (Taschen-)Ablage. Die alten gezinkten Schubladen aus massivem Rüster waren noch vorhanden. Ohne Vorderteile. Also nutzte ich die Gelegenheit, alles mit Birke Multiplex leichter und heller zu gestalten. Als Kontrast zum dunklen geschnitzten Holz behandelte ich sowohl die neuen Fronten als auch die Flächen mit goldpigmentiertem Öl.

Da dieses Stück mit 2,20 m Überlänge hat, eignete sich eine alte Rollostange bestens als Kleiderstange, die ich dann passend einfärbte.

work in process

Sitzmöbel

Recyclingsofa

Recyclingsofa

Projekt

Ein schmales Schlafsofa, passend zum schon gebauten Schreibtisch

Materialien

Unterteil eines Wohnzimmerbuffets aus den 50er Jahren
Birke Multiplex
selbst gefärbtes Hartöl
Schaumstoff auf Mass
Bezugsstoff

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Ein Sofa in Überlänge, aber schmal. Passend zum Schreibtisch, den ich bereits zuvor nach dem Vorbild eines Designklassikers bauen durfte. Vorhanden war das wunderschöne Unterteil eines alten Wohnzimmerbuffets.

Meine Leistung: Das vorhanden alte Möbel nutzte ich für die Konstruktion des Unterbaus. Die vier Schubladen über 2,20m Länge sorgen dabei für genügend Stauraum. Eine besondere Herausforderung war die Verbindung aus Möbelrestaurierung, Neubau, Design und Polstern. Für die Polsterarbeit suchte ich mir die fachkundige Beratung eine befreundeten Polsterin. Passend zu diesem Stil baute ich noch einen Hocker, für den ich nach der Vorlage der alten Buffetfüße neue nachdrechseln ließ.

Sitzmöbel

Neugestaltung von Küchensitzmöbeln

Neugestaltung von Küchensitzmöbeln

Projekt

Alte Küchensitzmöbel auffrischen

Materialien

Alte Eckbank und Stuhl (von den Kunden)
Kunstleder
Polstermaterialien
Hartöl
Bezugsstoff

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Die in die Jahre gekommene Kücheneckbank sollte überarbeitet und neu gepolstert, der Stuhl passend dazu gestaltet werden.

Meine Leistung: Die Möbel und das Kunstleder brachten die Kunden mit. Meine Aufgabe war es, den Lack der Möbel abzuziehen, sie zu schleifen und zu ölen. Dadurch bekam das Holz einen warmen Farbton. Da der alte Polsterstoff genagelt war, nahm ich die Herausforderung an, das erste Mal meine Polsterarbeit mit Ziernägeln zu versehen. Mit dem Ergebnis waren meine Kunden und ich sehr zufrieden.

Sitzmöbel

Babybucht aus alten Stühlen

Babybucht aus alten Stühlen

Projekt

Ein Nest fürs Baby aus Stühlen

Materialien

Zwei Stühle
Treppenabsperrgitter
Verbindungsteile aus Massivholz und einer Sperrholzlatte
Bienenwachs

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Ein Beistellbettchen für den Familienzuwachs, am besten aus recycelten Materialien.

Meine Leistung: Für die Wünsche der Kunden waren zwei Stühle und eine Treppenabsturzsicherung aus meinem Fundus perfekt geeignet. Die Herausforderung für mich war es, das Ganze so zu verbinden, dass es zu einem Möbelstück verschmilzt – sowohl in Bezug auf die Optik als auch die Stabilität. Durch Schleifen und Wachsen wurde die Oberfläche angenehm weich und samtig, so dass sich ein kleines Baby sicher und geborgen fühlen kann.

Tische

Wohnzimmertisch

Wohnzimmertisch aus Schrankunterteil

Projekt

Wohnzimmertisch aus Schrankunterteil

Materialien

Schrankunterteil
Birke Multiplex
Hartöl
Pigmente
Naturholz

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Der Kunde wünschte sich einen Wohnzimmertisch passend zu der übrigen Einrichtung.

Meine Leistung: Der hier verwendete Unterbau war ursprünglich Teil eines alten Bauernschrankes und perfekt geeignet, um einen Tisch mit Ablagen zu bauen. Die Oberfläche des Korpus hatte bereits einen wunderschönen Braunton, den ich durch Aufpolieren auffrischte. Den Korpus ergänzte ich durch Birke Multiplexplatten, die ich passend zur restlichen Wohnzimmereinrichtung mit weiß pigmentiertem Öl behandelte. Um dem Tisch zusätzliche Leichtigkeit zu geben, entschied ich mich für Verbindungsstücke aus Naturholz zwischen Platte und Korpus.

Aus den einzelnen Bestandteilen des Bauernschrankes ist noch ein weiteres Möbel entstanden – ein schöner Einbauschrank.

Tische

Schreibtisch

Schreibtisch

Projekt

Moderner Computerarbeitsplatz
nach Vorlage eines Designklassikers

Materialien

Vorlage
(Skizze mit ungefähren Eckmaßen vom Kunden und Foto des Designklassikers)
Birke Multiplex
Hartöl
Pigmente
diverse Beschläge
Glasplatte

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Ein Schreibtisch nach Vorlage eines Designklassikers, passend zu den heutigen Ansprüchen an einen Computerarbeitsplatz.

Meine Leistung: Entsprechend der Vorlage sowie den Maßen, die meine Kunden mir zukommen ließen, versuchte ich den Schreibtisch mit allem auszustatten, was man für die häufige Arbeit am Computer braucht: versenkbare Strom- und USB-Steckplätze, Kabeldurchlass, eine bündig eingelassene Glasplatte, diverse Auszüge und Schubladen mit TipOn.

Beim Design hatte ich den Anspruch, eine Verbindung zwischen der natürlichen Maserung des Holzes und der leuchtenden Farbe der Vorlage schaffen.

Passend zu diesem Schreibtisch durfte ich später noch ein Sofa bauen.

Schränke

Telefonschränkchen

Telefonschränckchen

Projekt

Telefonschränkchen aus einem alten Bett

Materialien

Ein altes Bett (vom Kunden)
Beschläge
Pigmente
Lack

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Ein altes Bett, das zu schön war, um es wegzuwerfen, sollte einen neuen Zweck erhalten und in ein praktisches Möbel verwandelt werden. Die Kundin entschied sich für ein Telefonschränkchen.

Meine Leistung: Zuerst musste ich das Bett ausmessen und überlegen, welchen Teilen des Bettes welche neuen Funktionen zugewiesen werden können – eine herausfordernde Mischung aus Restaurierung und Neubau. So mussten die verzogenen Teile beispielsweise erst in eine gerade Form gebracht werden, bevor ich sie weiternutzen konnte. Die Rahmentüren des Schränkchens habe ich aus den Kopf- und Fußteilen gebaut und diese dann mit neuen TipOn-Beschlägen versehen.

Schränke

Sideboard aus vielen Schubladen

Sideboard

Projekt

Sideboard aus verschiedenen Schubladen,
als Medienschrank nutzbar

Materialien

Alte Schubladen (vom Kunden)
Weiß lackierte Birke Multiplexplatte
Vier alte Möbelfüße
Lack

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Die Kundin wünschte sich ein Sideboard aus den mitgebrachten Schubladen. Damit es als Medienschrank nutzbar ist, mussten spezielle Maxi- bzw. Minimal-Maße berücksichtigt werden. Zusätzlich sollte auch ein Schallplattenfach entstehen.

Meine Leistung: Wir ordneten die Schubladen so an, dass die Optik und die Außenmaße passten. Dann ging es daran die vielen verschiedenen Einzelteile des Korpus zuzusägen, wieder zusammenzupuzzeln und in mehreren Arbeitsschritten zu verleimen. Durch die unterschiedliche Bauart der Schubladen musste jedes einzelne Stück gesondert behandelt werden: Sei es durch Absägen, das Verbreitern des Korpuszwischenbodens mit einer kleinen Blende oder das Einpassen der Schubkastenführungen.

Schränke

Schubladenschrank und Regal

Schubladenschrank

Projekt

Zwei Regale für eine Küche:
Eine Kombination aus alten Schubladen
und einem Regal in Hochglanz und Nussbaum geölt

Materialien

Genaue Maße und Skizze für das offene Regal vom Kunden
Alte Schubladen vom Kunden
MDF und Lack
furnierte Nussbaumplatte
Hartöl

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Die Kunden hatten zwei Wünsche für ihre Küche: ein Regal sollte nach genauen Angaben gebaut, das andere mit den mitgebrachten Schubladen in eine passende Form gebracht werden.

Meine Leistung: Die Schubladen habe ich zusammen mit den Kunden so angeordnet, dass die Optik gefällig ist. Außerdem sollten die offenen Fächer, die durch die unterschiedliche Schubkastengröße bedingt sind, natürlich eine nutzbare Größe haben. Der Schrank wurde dann um die Schubladen herum gebaut. Dafür musste ich die vielen verschiedenen Einzelteile zusammenpuzzeln und in mehreren Stufen verleimen. Am Ende wurden für jede einzelne Schublade individuelle Schubkastenführungen eingepasst.

Das offene Regal besteht aus zwei Teilen, die passgenau ineinander geschoben wurden.

Mehr zu dieser Küche seht ihr hier.

Schränke

Einbauschrank aus einzelnen Schrankteilen

Einbauschrank

Projekt

Einbauschrank aus vielen alten Schrankteilen,
passend zur Recyclingküche

Materialien

Viele alte Schrankteile, teilweise aus dem Fundus der Kunden
Birke Multiplex
viele verschiedenen Beschläge
Hartöl
Pigmente
Wachsemulsion

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Meine Kunden haben sich aus den einzelnen Schrankteilen in einem Parallelprojekt eine Recyclingküche von mir bauen lassen und wünschten sich einen Einbauschrank für ihren Eingangsbereich, der zu den Fronten der Küche passt.

Meine Leistung: Zuerst mussten die vielen Schrankteile in eine solche Form gebracht werden, dass sie als Fronten für ein Schranksystem genutzt werden konnten. Das Ganze erfolgte in Abstimmung mit der zukünftigen Nutzungsvorstellung. Da der Schrank über die gesamte Wandbreite gehen sollte, mussten zudem spezielle Maße beachtet werden. Das bedeutete auch, dass jedes Schrankelement eine individuelle Größe hatte. Ein riesengroßes Puzzlespiel.

Küchen

Offene Küche mit alten Schubladen

Offene Kueche

Projekt

Eine offene Küche
mit alten Schreibtischschubladen
und anderen Recyclingmaterialien

Materialien

Schubladen
verschiedene alte Holzplatten und Schrankrückwände
Kanthölzer in Kiefer Massiv vom Hobelwerk aus dem Schwarzwald
Massivholzarbeitsplatte in Eiche mit nachträglich angefügter Waldkante
neue Beschläge und Auszüge
Hartöl

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Eine nagelneue offene Küche auf Maß, aus Kanthölzern und Recyclingmaterialien mit offenen Schubladen.

Meine Leistung: Der erste Schritt bestand in der Auswahl der Schubladen, da sie die Kernelemente der Küche darstellen. Um sie herum musste ich die Küche dann so planen, dass alle Eckdaten passen: Die Einbaugeräte, die Anschlüsse, die Lage der Schubladen im Gesamtkonstrukt und natürlich das Gesamtbild. Die Schubladen habe ich dafür teilweise gekürzt oder in der Höhe geändert.

Eine besondere Herausforderung waren außerdem das Einpassen und Anleimen der Waldkante an die Arbeitsplatte sowie das Herstellen einer passenden Eckverbindung zwischen den verschiedenen Küchenteilen.

Küchen

Recyclingküche aus alten Schrankteilen

Recyclingküche aus alten Schrankteilen

Projekt

Eine kleine Recyclingküche
mit Fronten aus alten Schrankteilen

Materialien

Viele alte Schrankteile, teilweise aus dem Fundus der Kunden
Birke Multiplex
viele verschiedenen Beschläge
Küchenarbeitsplatte aus Corian
hitzebeständige Glasplatte im ausgewählten NCS-Farbton
LED-Lichtleiste
Kücheneinbaugeräte
Hartöl
Pigmente

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Eine kleine Küche mit allen nötigen Einbaugeräten und Fronten sollte aus alten Schrankteilen entstehen. Das Ganze passend zur Schrankwand im Flur, die ebenfalls von mir gebaut wurde.

Meine Leistung: Bei der Auswahl der Schrankteile für den Bau dieser Küche war ich deutlich eingeschränkt: Da die Einbaugeräte genaue Einbaumaße vorgaben, musste ich die Küche um sie herum planen. Zusätzliche Präzision verlangte das beleuchtete Glasfeld, welches den Mittelpunkt der Küche bilden sollte. Die Arbeitsplatte aus Corian musste zudem mit allen Ausschnitten und eingeklebtem Waschbecken bestellt und nach Maß angefertigt werden.

Diese Küche war mein erstes größeres Projekt in solchen komplexen Dimensionen.

Küchen

Gewachsene Küche

Küchenregale und Arbeitsfläche

Projekt

Aufwertung einer Einbauküche
durch einen Apothekerschrank,
ein kleines Wandregal und eine Arbeitsplatte
aus geöltem Massivholz

Materialien

Ein alter Apothekerschrank
Birke Multiplex
Pigmente
Hartöl
Alte Glasschütten
Kirsche, Massivholz
Massivholzarbeitsplatte

Projektbeschreibung

Der Kundenwunsch: Mit zwei völlig verschiedenen Schubladenregalen und einer großen Arbeitsplatte aus Eiche Massivholz sollte eine einfache weiße Einbauküche vervollständigt werden.

Meine Leistung: Der erste Schritt dieses Projekts bestand darin, gemeinsam mit der Kundin den Schubladenschrank wiederherzurichten, den sie gefunden hatte. Dabei wurden die fehlenden Schubkastenvorderteile durch neue, andersfarbige ersetzt. Im Anschluss habe ich als Verbindung zwischen der Einbauküche und den einzelnen Schränken eine durchgehende Massivholzarbeitsplatte in Eiche eingepasst.

Als „Topping“ baten mich die Kunden schließlich noch, ein kleines Schüttenregal aus ein paar alten Glasschütten und einem Kirschholzbrett, beides Scheunenfunde, zu bauen.

Diese Küche ist mit viel Liebe gewachsen. Auf der Rückseite der Einbauküche steht übrigens das hier.

Sintemal_pinker Schrank

Sie haben Fragen? Sprechen Sie mich an.

Sintemal
Recyclingmöbel und Raumgestaltung
Alter Schlachthof 25a (Großmarkthalle)
76131 Karlsruhe

+49 (0)176 41102237
hallo@sintemal.de

Scroll Up